Stiftung für zukunftsfragen freizeit. Stiftung für Zukunftsfragen / Demografic Change 2019-02-16

Stiftung für zukunftsfragen freizeit Rating: 9,5/10 1414 reviews

Freizeit

stiftung für zukunftsfragen freizeit

Opaschowski und Ulrich Reinhardt 2008 : Vision Europa: Von der Wirtschafts- zur Wertegemeinschaft Anno 2007 feiere die Europäische Union ihr 50-jähriges Jubiläum. Deutliche regionale Unterschiede zwischen Ballungsräumen und kinderreicheren ländlichen Gegenden prägen heute schon die demografische Landkarte Deutschlands. Opaschowski formulieren hierzu Antworten und geben einen detaillierten Einblick in diverse Trends, Entwicklungen und Potenziale der Freizeitwirtschaft. Die Idee, für Europa eine Vision, eine Identität, einen Traum zu finden. Welche Herausforderungen sehen Sie vor diesem Hintergrund für die Zukunft Deutschlands? Wie wir in Zukunft leben, Gütersloher Verlagshaus 2008. Die Anzahl an Single- und Zweipersonenhaushalten wird sowohl in Ballungsgebieten als auch auf dem Land zweifellos ansteigen.

Next

Zeitschrift: Freizeit

stiftung für zukunftsfragen freizeit

Jährliche Befragung plus Sonderthema, Studie. Das Buch bietet somit einen einzigartigen Einblick in das Zukunftsdenken der Deutschen und veranschaulicht wie der Alltag der Zukunft aussehen könnte. Im Zentrum stehen hierbei die soziale und kulturelle Lebensqualität, welche von der Stiftung als höchste Werte des 21. Unsere Forschungsergebnisse zeigen Prozesse und Szenarien auf, die ein gegenwärtiges Abbild der gesellschaftlichen Entwicklungen geben — auf deren Basis aber auch Prognosen für die nächsten Jahre vorgenommen werden können. Nevertheless, citizens make a number of suggestions on how to improve the situation. Zu beziehen über den Buchhandel zum Preis von 14,90 Euro. Thank you very much for the interview.

Next

Zeitschrift: Freizeit

stiftung für zukunftsfragen freizeit

Einige neuere Publikationen ohne Bestellvermerk sind nur im Buchhandel erhältlich. Das Buch offeriert eine wissenschaftlich fundierte Sicht auf die Bedürfnisse und Einstellungen sowie das Zukunftsdenken der Bürger. Mit 69 Prozent erreicht sie einen der höchsten Werte, die jemals in der Ängste-Studie gemessen wurden. Ältere Studien ohne Bestellvermerk sind leider vergriffen und nicht mehr erhältlich. Ulrich Reinhardt kritisch mit dem Verhältnis von Bildung und Unterhaltung auseinander.

Next

Ulrich Reinhardt

stiftung für zukunftsfragen freizeit

Die Stiftung für Zukunftsfragen nennt als Ziel, zur Zukunftsfähigkeit der Gesellschaft beizutragen. Mithilfe von quantitativen und qualitativen Forschungsmethoden gewinnen wir Erkenntnisse, welche wir frei und unabhängig analysieren und interpretieren. Reinhardt ist darüber hinaus Initiator und Ideengeber einer Vielzahl von Forschungsprojekten wie z. Auch in Zukunft wird der Mensch im Mittelpunkt stehen — mit seinen Einstellungen, Wünschen, Ängsten und Hoffnungen. Deutsche Tourismusanalyse Nur als Magazin verfügbar. Der Wissenschaftliche Leiter der Stiftung für Zukunftsfragen, Professor Dr. Bei ihrem prognostischen Blick auf die Arbeitswelt von morgen stellen die Autoren den Menschen stets in den Mittelpunkt.

Next

Zeitschrift: Freizeit

stiftung für zukunftsfragen freizeit

So kümmern sich immer noch deutlich mehr Frauen als Männer 94 zu 57 Prozent um den Haushalt und den Einkauf 89 zu 70 Prozent. Methoden und Forscher, Fundstücke und Buzzwords. Welche Maßnahmen halten Sie für am meisten Erfolg versprechend? Welche Chancen und Risiken sind mit den künftigen Entwicklungen in der Arbeitswelt verbunden? Auf Basis einer Repräsentativumfrage von 11. Diese Entwicklung wird gravierende Veränderungen zur Folge haben. Bei Jugendlichen und kinderlosen Paaren sind es acht und bei jungen Erwachsenen sogar neun von zehn. Die 10 Gebote des 21. Die Arbeit ist weiterhin ein Teil meines Lebens, der mich mit Freude, Spannung und Befriedigung erfüllt.

Next

Studien der Woche: YouGov / Stiftung für Zukunftsfragen / Ipsos / R+V

stiftung für zukunftsfragen freizeit

Jahrhunderts Zukunft von Freizeitparks und Erlebniswelten. Wir initiieren die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Zukunftsfragen und entwickeln Ansätze zur nachhaltigen Lösung künftiger Gesellschaftsprobleme. Zu beziehen über den Buchhandel, zum Preis von 29,90 Euro. Parallel hierzu war er als Lehrbeauftragter der Universität Hamburg, der sowie an der tätig. Gleichwohl nennen die Bürger zahlreiche Vorschläge zur Verbesserung der Situation. Sowohl als Buch, eBook und Hörbuch erhältlich.

Next

Zeitschrift: Freizeit

stiftung für zukunftsfragen freizeit

Was weniger kostet gewinnt an Wert! Neben seiner Stiftungstätigkeit ist Reinhardt Mitglied in diversen Beraterkreisen im In- und Ausland und hält eine Professur an der in. Aber sie ist viel mehr. Deutschland rangiert sowohl bei der Geburtenquote als auch bei der Beurteilung der Kinderfreundlichkeit im europäischen Vergleich weit hinten. Jahrhundert: Die Bundesbürger werden zwar immer älter, wollen aber möglichst nicht alt sein. Opaschowski als Wissenschaftlicher Leiter der Stiftung. Die vorliegende Studie einschließlich aller ihrer Teile ist urheberrechtlich geschützt.

Next

Wer wir sind / Tourismusanalyse 2019 der Stiftung für Zukunftsfragen

stiftung für zukunftsfragen freizeit

Jahrhundert zu den höchsten Werten unserer Gesellschaft zählt. Am besten schneidet in der Zielgruppe, jener, die die Snack-Angebote kennen, der Lebensmitteleinzelhändler Rewe ab. Siehe auch Jahr 1996 plus 2000. Das Selbstverständnis der Stiftung für Zukunftsfragen Die , eine Initiative von British American Tobacco, will einen Beitrag zur Zukunftsfähigkeit der Gesellschaft leisten. Alle Anfragen in dieser Sache sind direkt an die Stiftung für Zukunftsfragen, eine Initiative von British American Tobacco, als Auftraggeber der Untersuchung und nicht an das durchführende Befragungsinstitut GfK Marktforschung, Nürnberg zu richten.

Next

Zeitschrift: Freizeit

stiftung für zukunftsfragen freizeit

Hierbei lassen sich gerade zwischen den Geschlechtern Unterschiede nachweisen. Opaschowski, Michael Pries und Ulrich Reinhardt 2006 : Freizeitwirtschaft. Ist es die fast unendliche Nachfrage nach mehr Lebensqualität und einem besseren Leben? Die Wachstumsbranchen Tourismus, Medien, Kultur, Sport und Unterhaltung bilden die Basis für eine prosperierende Weltwirtschaft im 21. Im neuen Jahrtausend kamen Medien- und Europafoschung im Rahmen der zunehmenden Globalisierung hinzu. Seit Beginn der Tourismusanalyse vor 35 Jahren erreicht die Reiseintensität nun ihren neuen Höhepunkt: Fast zwei Drittel der Bevölkerung haben 2018 ihre Koffer gepackt und sind verreist. Freizeitprobleme in den 80er Jahren. Zukunft und Krise der westlichen Wertewelt von Horst.

Next

Freizeit

stiftung für zukunftsfragen freizeit

Ruheständler, Alleinstehende und Paare wählen zunehmend ein Leben der kurze Wege in den Zentren der Städte — mit abwechslungsreichen Kulturangeboten, einer guten ärztlichen Versorgung, Einkaufsmöglichkeiten sowie Cafés und Restaurants direkt vor der Haustür. Er ist , seine letzten Veröffentlichungen waren u. Das gilt insbesondere für Vervielfältigungen, Übersetzungen, Mikroverfilmungen sowie die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen. Die Publikation ist ein gegenwartsnahes Kompendium und zukunftsweisender Fachreport, welcher die Lebenssituation der älteren Generation analysiert und einen Blick auf mögliche Zukunftszenarien wirft. Neue Wege in die Welt von morgen, Hamburg 2009.

Next